Email

UpReDo - UG

Geschäftsführer M.Stockinger

72461 Albstadt - Tailfingen -

Nelkenstrasse 29 -

Telefon : 07432 605 7439 -

Fax 07432 605 7440

Impressum

ImpressumInformationspflicht vorläufig für UpReDo

Gültig ab erfolgter Eintragung in das Handelsregister, vorläufig laut § 5 TMG. Stockinger IT ServicesNelkenstrasse 29,72461 Albstadt Tailfingen,DeutschlandUID-Nummer: 53 399 11508Tel.: 07432 605 7439E-Mail: info@stockinger-it.deBerufsbezeichnung: IT System KaufmannQuelle: Erstellt mit dem Impressum Generator von AdSimple in Kooperationmit justmed.deEU-StreitschlichtungGemäß Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten(ODR-Verordnung) möchten wir Sie über die Online-Streitbeilegungsplattform(OS-Plattform) informieren.Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die OnlineStreitbeilegungsplattform der Europäischen Kommissionunter http://ec.europa.eu/odr?tid=321153253 zu richten. Die dafür notwendigenKontaktdaten finden Sie oberhalb in unserem Impressum.Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass wir nicht bereit oder verpflichtetsind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelleteilzunehmen.Haftung für Inhalte dieser WebsiteWir entwickeln die Inhalte dieser Webseite ständig weiter und bemühen unskorrekte und aktuelle Informationen bereitzustellen. Laut Telemediengesetz (TMG)§7 (1) sind wir als Diensteanbieter für eigene Informationen, die wir zur Nutzungbereitstellen, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Leider können wirkeine Haftung für die Korrektheit aller Inhalte auf dieser Webseite übernehmen,speziell für jene die seitens Dritter bereitgestellt wurden. Als Diensteanbieter imSinne der §§ 8 bis 10 sind wir nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten odergespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, dieauf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.Unsere Verpflichtungen zur Entfernung von Informationen oder zur Sperrung derNutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen aufgrund vongerichtlichen oder behördlichen Anordnungen bleiben auch im Falle unsererNichtverantwortlichkeit nach den §§ 8 bis 10 unberührt.Sollten Ihnen problematische oder rechtswidrige Inhalte auffallen, bitte wir Sie unsumgehend zu kontaktieren, damit wir die rechtswidrigen Inhalte entfernen können.Sie finden die Kontaktdaten im Impressum.Haftung für Links auf dieser WebsiteUnsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten für deren Inhalt wir nichtverantwortlich sind. Haftung für verlinkte Websites besteht für uns nicht, da wirkeine Kenntnis rechtswidriger Tätigkeiten hatten und haben, uns solcheRechtswidrigkeiten auch bisher nicht aufgefallen sind und wir Links sofortentfernen würden, wenn uns Rechtswidrigkeiten bekannt werden.Wenn Ihnen rechtswidrige Links auf unserer Website auffallen, bitte wir Sie uns zukontaktieren. Sie finden die Kontaktdaten im Impressum.UrheberrechtshinweisAlle Inhalte dieser Webseite (Bilder, Fotos, Texte, Videos) unterliegen demUrheberrecht der Bundesrepublik Deutschland. Bitte fragen Sie uns bevor Sie dieInhalte dieser Website verbreiten, vervielfältigen oder verwerten wie zum Beispielauf anderen Websites erneut veröffentlichen. Falls notwendig, werden wir dieunerlaubte Nutzung von Teilen der Inhalte unserer Seite rechtlich verfolgen.Sollten Sie auf dieser Webseite Inhalte finden, die das Urheberrecht verletzen,bitten wir Sie uns zu kontaktieren.BildernachweisDie Bilder, Fotos und Grafiken auf dieser Webseite sind urheberrechtlichgeschützt.Die Bilderrechte liegen bei den folgenden Fotografen und Unternehmen: Stockinger IT -Services - Produktbilder zum Teil Kyocera DokumentsolutionsDatenschutzerklärungDatenschutzWir haben diese Datenschutzerklärung (Fassung 15.02.2020-321153253) verfasst,um Ihnen gemäß der Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (EU)2016/679 zu erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher dieserWebseite haben.Leider liegt es in der Natur der Sache, dass diese Erklärungen sehr technischklingen, wir haben uns bei der Erstellung jedoch bemüht die wichtigsten Dinge soeinfach und klar wie möglich zu beschreiben.CookiesUnsere Website verwendet HTTP-Cookies um nutzerspezifische Daten zuspeichern.Im Folgenden erklären wir, was Cookies sind und warum Sie genutzt werden,damit Sie die folgende Datenschutzerklärung besser verstehen.Was genau sind Cookies?Immer wenn Sie durch das Internet surfen, verwenden Sie einen Browser. BekannteBrowser sind beispielsweise Chrome, Safari, Firefox, Internet Explorer undMicrosoft Edge. Die meisten Webseiten speichern kleine Text-Dateien in IhremBrowser. Diese Dateien nennt man Cookies.Eines ist nicht von der Hand zu weisen: Cookies sind echt nützliche Helferlein.Fast alle Webseiten verwenden Cookies. Genauer gesprochen sind es HTTPCookies, da es auch noch andere Cookies für andere Anwendungsbereiche gibt.HTTP-Cookies sind kleine Dateien, die von unserer Website auf Ihrem Computergespeichert werden. Diese Cookie-Dateien werden automatisch im Cookie-Ordner,quasi dem “Hirn” Ihres Browsers, untergebracht. Ein Cookie besteht aus einemNamen und einem Wert. Bei der Definition eines Cookies müssen zusätzlich einoder mehrere Attribute angegeben werden.Cookies speichern gewisse Nutzerdaten von Ihnen, wie beispielsweise Spracheoder persönliche Seiteneinstellungen. Wenn Sie unsere Seite wieder aufrufen,übermittelt Ihr Browser die „userbezogenen“ Informationen an unsere Seite zurück.Dank der Cookies weiß unsere Website, wer Sie sind und bietet Ihnen Ihregewohnte Standardeinstellung. In einigen Browsern hat jedes Cookie eine eigeneDatei, in anderen wie beispielsweise Firefox sind alle Cookies in einer einzigenDatei gespeichert.Es gibt sowohl Erstanbieter Cookies als auch Drittanbieter-Cookies. ErstanbieterCookies werden direkt von unserer Seite erstellt, Drittanbieter-Cookies werden vonPartner-Webseiten (z.B. Google Analytics) erstellt. Jedes Cookie ist individuell zubewerten, da jedes Cookie andere Daten speichert. Auch die Ablaufzeit einesCookies variiert von ein paar Minuten bis hin zu ein paar Jahren. Cookies sindkeine Software-Programme und enthalten keine Viren, Trojaner oder andere„Schädlinge“. Cookies können auch nicht auf Informationen Ihres PCs zugreifen.So können zum Beispiel Cookie-Daten aussehen: Ablaufzeit: 2 Jahre Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher Beispielhafter Wert: GA1.2.1326744211.152321153253Ein Browser sollte folgende Mindestgrößen unterstützen: Ein Cookie soll mindestens 4096 Bytes enthalten können Pro Domain sollen mindestens 50 Cookies gespeichert werden können Insgesamt sollen mindestens 3000 Cookies gespeichert werden könnenWelche Arten von Cookies gibt es?Die Frage welche Cookies wir im Speziellen verwenden, hängt von denverwendeten Diensten ab und wird in der folgenden Abschnitten derDatenschutzerklärung geklärt. An dieser Stelle möchten wir kurz auf dieverschiedenen Arten von HTTP-Cookies eingehen.Man kann 4 Arten von Cookies unterscheiden:Unbedingt notwendige CookiesDiese Cookies sind nötig, um grundlegende Funktionen der Websitesicherzustellen. Zum Beispiel braucht es diese Cookies, wenn ein User ein Produktin den Warenkorb legt, dann auf anderen Seiten weitersurft und später erst zurKasse geht. Durch diese Cookies wird der Warenkorb nicht gelöscht, selbst wennder User sein Browserfenster schließt.Funktionelle CookiesDiese Cookies sammeln Infos über das Userverhalten und ob der User etwaigeFehlermeldungen bekommt. Zudem werden mithilfe dieser Cookies auch dieLadezeit und das Verhalten der Website bei verschiedenen Browsern gemessen.Zielorientierte CookiesDiese Cookies sorgen für eine bessere Nutzerfreundlichkeit. Beispielsweise werdeneingegebene Standorte, Schriftgrößen oder Formulardaten gespeichert.Werbe-CookiesDiese Cookies werden auch Targeting-Cookies genannt. Sie dienen dazu dem Userindividuell angepasste Werbung zu liefern. Das kann sehr praktisch, aber auch sehrnervig sein.Üblicherweise werden Sie beim erstmaligen Besuch einer Webseite gefragt, welchedieser Cookiearten Sie zulassen möchten. Und natürlich wird diese Entscheidungauch in einem Cookie gespeichert.Wie kann ich Cookies löschen?Wie und ob Sie Cookies verwenden wollen, entscheiden Sie selbst. Unabhängigvon welchem Service oder welcher Website die Cookies stammen, haben Sieimmer die Möglichkeit Cookies zu löschen, nur teilweise zuzulassen oder zudeaktivieren. Zum Beispiel können Sie Cookies von Drittanbietern blockieren, aberalle anderen Cookies zulassen.Wenn Sie feststellen möchten, welche Cookies in Ihrem Browser gespeichertwurden, wenn Sie Cookie-Einstellungen ändern oder löschen wollen, können Siedies in Ihren Browser-Einstellungen finden:Chrome: Cookies in Chrome löschen, aktivieren und verwaltenSafari: Verwalten von Cookies und Websitedaten mit SafariFirefox: Cookies löschen, um Daten zu entfernen, die Websites auf IhremComputer abgelegt habenInternet Explorer: Löschen und Verwalten von CookiesMicrosoft Edge: Löschen und Verwalten von CookiesFalls Sie grundsätzlich keine Cookies haben wollen, können Sie Ihren Browser soeinrichten, dass er Sie immer informiert, wenn ein Cookie gesetzt werden soll. Sokönnen Sie bei jedem einzelnen Cookie entscheiden, ob Sie das Cookie erlaubenoder nicht. Die Vorgangsweise ist je nach Browser verschieden. Am besten ist esSie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff “Cookies löschenChrome” oder “Cookies deaktivieren Chrome” im Falle eines Chrome Browsersoder tauschen das Wort “Chrome” gegen den Namen Ihres Browsers, z.B. Edge,Firefox, Safari aus.Wie sieht es mit meinem Datenschutz aus?Seit 2009 gibt es die sogenannten „Cookie-Richtlinien“. Darin ist festgehalten, dassdas Speichern von Cookies eine Einwilligung des Website-Besuchers (also vonIhnen) verlangt. Innerhalb der EU-Länder gibt es allerdings noch sehrunterschiedliche Reaktionen auf diese Richtlinien. In Deutschland wurden dieCookie-Richtlinien nicht als nationales Recht umgesetzt. Stattdessen erfolgte dieUmsetzung dieser Richtlinie weitgehend in § 15 Abs.3 des Telemediengesetzes(TMG).Wenn Sie mehr über Cookies wissen möchten und vor technischenDokumentationen nicht zurückscheuen, empfehlenwir https://tools.ietf.org/html/rfc6265, dem Request for Comments der InternetEngineering Task Force (IETF) namens “HTTP State Management Mechanism”.Speicherung persönlicher DatenPersönliche Daten, die Sie uns auf dieser Website elektronisch übermitteln, wiezum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angabenim Rahmen der Übermittlung eines Formulars oder Kommentaren im Blog, werdenvon uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse nur zum jeweilsangegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.Wir nutzen Ihre persönlichen Daten somit nur für die Kommunikation mit jenenBesuchern, die Kontakt ausdrücklich wünschen und für die Abwicklung der aufdieser Webseite angebotenen Dienstleistungen und Produkte. Wir geben Ihrepersönlichen Daten ohne Zustimmung nicht weiter, können jedoch nichtausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalteneingesehen werden.Wenn Sie uns persönliche Daten per E-Mail schicken – somit abseits dieserWebseite – können wir keine sichere Übertragung und den Schutz Ihrer Datengarantieren. Wir empfehlen Ihnen, vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt perE-Mail zu übermitteln.Die Rechtsgrundlage besteht nach Artikel 6 Absatz 1 a DSGVO (Rechtmäßigkeitder Verarbeitung) darin, dass Sie uns die Einwilligung zur Verarbeitung der vonIhnen eingegebenen Daten geben. Sie können diesen Einwilligung jederzeitwiderrufen – eine formlose E-Mail reicht aus, Sie finden unsere Kontaktdaten imImpressum.Rechte laut DatenschutzgrundverordnungIhnen stehen laut den Bestimmungen der DSGVO grundsätzlich die folgendeRechte zu: Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO) Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Artikel 17 DSGVO) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO) Recht auf Benachrichtigung – Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit derBerichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder derEinschränkung der Verarbeitung (Artikel 19 DSGVO) Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO) Widerspruchsrecht (Artikel 21 DSGVO) Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung —einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden(Artikel 22 DSGVO)Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrechtverstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die Bundesbeauftragte für den Datenschutz unddie Informationsfreiheit (BfDI) wenden.Auswertung des BesucherverhaltensIn der folgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, ob und wie wirDaten Ihres Besuchs dieser Website auswerten. Die Auswertung der gesammeltenDaten erfolgt in der Regel anonym und wir können von Ihrem Verhalten auf dieserWebsite nicht auf Ihre Person schließen.Mehr über Möglichkeiten dieser Auswertung der Besuchsdaten zu widersprechenerfahren Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.Newsletter DatenschutzerklärungWenn Sie sich für unseren Newsletter eintragen übermitteln Sie die oben genanntenpersönlichen Daten und geben uns das Recht Sie per E-Mail zu kontaktieren. Dieim Rahmen der Anmeldung zum Newsletter gespeicherten Daten nutzen wirausschließlich für unseren Newsletter und geben diese nicht weiter.Sollten Sie sich vom Newsletter abmelden – Sie finden den Link dafür in jedemNewsletter ganz unten – dann löschen wir alle Daten die mit der Anmeldung zumNewsletter gespeichert wurden.Eingebettete Social Media Elemente DatenschutzerklärungWir binden auf unserer Webseite Elemente von Social Media Diensten ein umBilder, Videos und Texte anzuzeigen.Durch den Besuch von Seiten die diese Elemente darstellen, werden Daten vonIhrem Browser zum jeweiligen Social Media Dienst übertragen und dortgespeichert. Wir haben keinen Zugriff auf diese Daten.Die folgenden Links führen Sie zu den Seiten der jeweiligen Social Media Dienstewo erklärt wird, wie diese mit Ihren Daten umgehen: InstagramDatenschutzrichtlinie: https://help.instagram.com/519522125107875 Für YouTube gilt die GoogleDatenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de Facebook-Datenrichtline: https://www.facebook.com/about/privacy Twitter Datenschutzrichtlinie: https://twitter.com/de/privacyFacebook DatenschutzerklärungWir verwenden auf unserer Webseite ausgewählte Facebook Tools von Facebook.Facebook ist ein Social Media Network des Unternehmens Facebook Ireland Ltd.,4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland. Mithilfe dieserTools können wir Ihnen und Menschen, die sich für unsere Produkte und Dienstleistungen interessieren, das bestmögliche Angebot bieten. Im Folgendengeben wir einen Überblick über die verschiedenen Facebook Tools, welche Datenan Facebook gesendet werden und wie Sie diese Daten löschen können.Was sind Facebook-Tools?Neben vielen anderen Produkten bietet Facebook auch die sogenannten “FacebookBusiness Tools” an. Das ist die offizielle Bezeichnung von Facebook. Da derBegriff aber kaum bekannt ist, haben wir uns dafür entschieden, sie lediglichFacebook-Tools zu nennen. Darunter finden sich unter anderem: Facebook-Pixel soziale Plug-ins (wie z.B der „Gefällt mir“- oder „Teilen“-Button) Facebook Login Account Kit APIs (Programmierschnittstelle) SDKs (Sammlung von Programmierwerkzeugen) Plattform-Integrationen Plugins Codes Spezifikationen Dokumentationen Technologien und DienstleistungenDurch diese Tools erweitert Facebook Dienstleistungen und hat die Möglichkeit,Informationen über User-Aktivitäten außerhalb von Facebook zu erhalten.Warum verwenden wir Facebook-Tools auf unserer Webseite?Wir wollen unsere Dienstleistungen und Produkte nur Menschen zeigen, die sichauch wirklich dafür interessieren. Mithilfe von Werbeanzeigen (Facebook-Ads)können wir genau diese Menschen erreichen. Damit den Usern passende Werbunggezeigt werden kann, benötigt Facebook allerdings Informationen über dieWünsche und Bedürfnisse der Menschen. So werden demUnternehmen Informationen über das Userverhalten (und Kontaktdaten) aufunserer Webseite zur Verfügung gestellt. Dadurch sammelt Facebook bessere UserDaten und kann interessierten Menschen die passende Werbung über unsereProdukte bzw. Dienstleistungen anzeigen. Die Tools ermöglichen somitmaßgeschneiderte Werbekampagnen auf Facebook.Daten über Ihr Verhalten auf unserer Webseite nennt Facebook „Event-Daten“.Diese werden auch für Messungs- und Analysedienste verwendet. Facebook kannso in unserem Auftrag „Kampagnenberichte“ über die Wirkung unsererWerbekampagnen erstellen. Weiters bekommen wir durch Analysen einen besserenEinblick, wie Sie unsere Dienstleistungen, Webseite oder Produkte verwenden.Dadurch optimieren wir mit einigen dieser Tools Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite. Beispielsweise können Sie mit den sozialen Plug-ins Inhalte auf unsererSeite direkt auf Facebook teilen.Welche Daten werden von Facebook-Tools gespeichert?Durch die Nutzung einzelner Facebook-Tools können personenbezogene Daten(Kundendaten) an Facebook gesendet werden. Abhängig von den benutzten Toolskönnen Kundendaten wie Name, Adresse, Telefonnummer und IP-Adresseversandt werden.Facebook verwendet diese Informationen, um die Daten mit den ihren eigenenDaten, die es von Ihnen hat (sofern Sie Facebook-Mitglied sind) abzugleichen.Bevor Kundendaten an Facebook übermittelt werden, erfolgt ein sogenanntes„Hashing“. Das bedeutet, dass ein beliebig großer Datensatz in eine Zeichenkettetransformiert wird. Dies dient auch der Verschlüsselung von Daten.Neben den Kontaktdaten werden auch „Event-Daten“ übermittelt. Unter „EventDaten“ sind jene Informationen gemeint, die wir über Sie auf unserer Webseiteerhalten. Zum Beispiel, welche Unterseiten Sie besuchen oder welche Produkte Siebei uns kaufen. Facebook teilt die erhaltenen Informationen nicht mit Drittanbietern(wie beispielsweise Werbetreibende), außer das Unternehmen hat eine expliziteGenehmigung oder ist rechtlich dazu verpflichtet. „Event-Daten“ können auch mitKontaktdaten verbunden werden. Dadurch kann Facebook bessere personalisierteWerbung anbieten. Nach dem bereits erwähnten Abgleichungsprozess löschtFacebook die Kontaktdaten wieder.Um Werbeanzeigen optimiert ausliefern zu können, verwendet Facebook dieEvent-Daten nur, wenn diese mit anderen Daten (die auf andere Weise vonFacebook erfasst wurden) zusammengefasst wurden. Diese Event-Daten nütztFacebook auch für Sicherheits-, Schutz-, Entwicklungs- und Forschungszwecken.Viele dieser Daten werden über Cookies zu Facebook übertragen. Cookies sindkleine Text-Dateien, die zum Speichern von Daten bzw. Informationen inBrowsern verwendet werden. Je nach verwendeten Tools und abhängig, ob SieFacebook-Mitglied sind, werden unterschiedlich viele Cookies in Ihrem Browserangelegt. In den Beschreibungen der einzelnen Facebook Tools gehen wir näher aufeinzelne Facebook-Cookies ein. Allgemeine Informationen über die Verwendungvon Facebook-Cookies erfahren Sie auchauf https://www.facebook.com/policies/cookies.Wie lange und wo werden die Daten gespeichert?Grundsätzlich speichert Facebook Daten bis sie nicht mehr für die eigenen Diensteund Facebook-Produkte benötigt werden. Facebook hat auf der ganzen Welt Serververteilt, wo Ihre Daten gespeichert werden. Kundendaten werden allerdings,nachdem sie mit den eigenen Userdaten abgeglichen wurden, innerhalb von 48Stunden gelöscht.Wie kann ich meine Daten löschen bzw. die Datenspeicherungverhindern?Entsprechend der Datenschutz Grundverordnung haben Sie das Recht aufAuskunft, Berichtigung, Übertragbarkeit und Löschung Ihrer Daten.Eine komplette Löschung der Daten erfolgt nur, wenn Sie Ihr Facebook-Kontovollständig löschen. Und so funktioniert das Löschen Ihres Facebook-Kontos:1) Klicken Sie rechts bei Facebook auf Einstellungen.2) Anschließend klicken Sie in der linken Spalte auf „Deine FacebookInformationen“.3) Nun klicken Sie “Deaktivierung und Löschung”.4) Wählen Sie jetzt „Konto löschen“ und klicken Sie dann auf „Weiter und Kontolöschen“5) Geben Sie nun Ihr Passwort ein, klicken Sie auf „Weiter“ und dann auf „Kontolöschen“Die Speicherung der Daten, die Facebook über unsere Seite erhält, erfolgt unteranderem über Cookies (z.B. bei sozialen Plugins). In Ihrem Browser können Sieeinzelne oder alle Cookies deaktivieren, löschen oder verwalten. Je nach demwelchen Browser Sie verwenden, funktioniert dies auf unterschiedliche Art undWeise. Die folgenden Anleitungen zeigen, wie Sie Cookies in Ihrem Browserverwalten:Chrome: Cookies in Chrome löschen, aktivieren und verwaltenSafari: Verwalten von Cookies und Websitedaten mit SafariFirefox: Cookies löschen, um Daten zu entfernen, die Websites auf IhremComputer abgelegt habenInternet Explorer: Löschen und Verwalten von CookiesMicrosoft Edge: Löschen und Verwalten von CookiesFalls Sie grundsätzlich keine Cookies haben wollen, können Sie Ihren Browser soeinrichten, dass er Sie immer informiert, wenn ein Cookie gesetzt werden soll. Sokönnen Sie bei jedem einzelnen Cookie entscheiden, ob Sie es erlauben oder nicht.Facebook ist aktiver Teilnehmer beim EU-U.S. Privacy Shield Framework,wodurch der korrekte und sichere Datentransfer persönlicher Daten geregelt wird. Mehr Informationen dazu finden Sieauf https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC. Wirhoffen wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen über die Nutzung undDatenverarbeitung durch die Facebook-Tools nähergebracht. Wenn Sie mehrdarüber erfahren wollen, wie Facebook Ihre Daten verwendet, empfehlen wir Ihnendie Datenrichtlinien auf https://www.facebook.com/about/privacy/update.Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von AdSimple in Kooperation